Oben

Gut zu wissen über Nietzangen

Nietzangen gibt es in vielen Ausführungen. Wie der Name schon sagt: Press-Less Nietzangen nehmen dir die Arbeit fast ganz ab und du musst  auch bei harten Befestigungsarbeiten nicht viel Kraft aufwenden. Eine Nietzange mit einem 360-Grad drehbarem Kopf ist ideal für Arbeiten an schwer zugänglichen Stellen - zum Beispiel bei Reparaturen auf der Unterseite eines Autos. Bei einer MULTI-Nietzange muss man sich keine Gedanken über den Durchmesser der Niete machen.

Egal welche Nietzange du benutzt, der Hauptvorteil ist der selbe: eine feste, lange haltbare Verbindung auch ohne Zugang zur Rückseite des Materials.

Aber für welche Arbeiten sind Nietzangen geeignet?

Metallbleche

Wenn eine sichere, dauerhafte Befestigung von Metallblechen notwendig ist, ist eine Nietzange die beste Lösung. Mit diesem Werkzeug kannst du Namensschilder oder Hausnummern auf allen Metallblechen anbringen

Du kannst Wasserspeier und Regenrinnen reparieren, ein Gewächshaus zusammenbauen und du kannst sie sogar für Reparaturarbeiten an Booten und KFZ-Blechen einsetzen.

KFZ

Automechaniker, Karosseriespezialisten oder ambitionierte Hobbyschrauber brauchen häufig eine Nietzange. Unter anderem können damit Nummernschilder angebracht oder Schutzbleche an Motor- oder Fahrrädern befestigt werden. Mit einer Nietzange können auch Schalldämpfer oder Auspuffsysteme an einem Motorrad, Rasenmäher oder ähnlichem repariert werden.

Andere beliebte Anwendungen sind das Anbringen von Kunststoffteilen wie Spoiler oder Schmutzfänger oder die Reparatur rostiger Metalloberflächen, indem neue Bleche auf den beschädigten Bereichen befestigt werden.

Befestigen und reparieren

Es gibt viele Anwendungsbereiche für Nietzangen im und ums Haus. Diese umfassen das Dekorieren von Taschen oder Kleidung, das Befestigen oder Verstärken von Rädern an Handgepäckstücken und die Reparatur der  Griffe einer Tasche.

Andere Nutzungsmöglichkeiten sind Repaturen von Metallspielzeugen oder Bilderrahmen aus Metall und das Anbringen von Leder auf Leder oder Textililen.

Sieh dir unsere Nietzangen an